Zeitlose Bikes und Pedelecs

Utopia Velo & Pedersen Fahrradmanufaktur stellt einzigartige Räder
mit Stahlrahmen aus CrMo-Stahl und langem Radstand her.
Räder mit Komfort - Sicher und belastbar.

Alltags- und Reiseräder für
sehr große Menschen
• Schwere, Übergewichtige, XXL und
• Menschen mit Arthrose

Räder zum
• aufrechten Sitzen
• leicht geneigtem Sitzen
• und tief geneigt

Leichte und kräftige Stahlrahmen aus 24-CrMo4 Stahl.
Zulässiges Gesamtgewicht bis 200kg.

Klassisch langer Radstand und breite Reifen.
Alle Reifen von Schwalbe mit hoher Pannensicherheit.

Pedelec mit Allradantrieb für hohe Leistung und große Reichweite.
Mehr Infos

Fahrrad für Alltagsfahrten und Reisen mit Komfort.
Mehr Infos

Angebote mit zeitlich begrenzten Sonderpreisen
Angebote

Messe Termine mit Utopia Stand und Probefahrten
Die Messen

Häufige Fragen an Utopia Velo und Antworten
Mehr Infos

Utopia Velo Sommerfest 2022

Wir freuen uns, Sie zum 40 jährigen Jubiläum und Sommerfest von Utopia einzuladen.
Ralf Klagges, Inge Wiebe und das Utopia Team freuen sich auf Ihren Besuch.
Schnell per Mail

Am 2. - 3. Juli im Naturpark von Utopia in Saarbrücken.

  • Samstag von 14 - 22 Uhr
  • Sonntag von 10 bis 17 Uhr
  • 5% Sommerfest Rabatt bei Fahrradbestellung auf dem Sommerfest.
  • Der 25 Jahre alte Naturpark erwartet Sie mit 400 Bäumen,
  • vielen Büschen und der bekannten Teststrecke.
  • Das Programm kommt im Lauf der Woche.

Musik, Stimmung und Testfahrten:

  • Folk und Rock von Frank und Justine Sinzinger aus Nürnberg
  • Büfett am Samstag Abend und Sonntag Mittag
  • Kaffee, Kuchen und Obst zu fast allen Zeiten
  • Am Getränkestand gibt es Wasser, Saft, Limonade und Bier
  • 30 Testräder mit und ohne Motor stehen zur Probefahrt bereit
  • Fahren im Park auf der Teststrecke
  • oder zu bestimmten Zeiten 7,4 km mit 100 Höhenmetern nach Petite-Rosselle (France)

Vorträge und Beratung zum Thema
Fahrradtechnik, Fahrverhalten, Fahrrad-Infrastruktur und Elektroantrieb, nicht zu vergessen:
Utopia Pläne für die Zukunft.

  • Hannes Neupert, Gründer von ExtraEnergy. "Das Pedelec - das immer noch unterschätzte Verkehrsmittel"
  • Dr. Gereon Broil vom ADFC "Bedeutung nationaler und europäischer Normen für Fahrradhersteller und Verbraucher."
  • Prof. Winternheimer von der HTW Saarbrücken "Untersuchung des Utopia Pedelec-Antriebs"
  • Ralf Klagges zu Rahmenbau, Entwicklung und Akkutechnik
  • Inge Wiebe begleitet Sie durchs Programm
  • Am Eingang begrüssen Sie Munja Engelmann und Cornelia Burger
  • Beratung und Verkauf durch die Utopia Mitarbeiter Dominik Morschett, Reiner Fries,
    Thomas Schwabe und Patric Kamy, dazu unser neuer Aussendienst-Mitarbeiter Sven Bersch
  • Udo Engelmann versorgt Sie am Getränkestand

40 Jahre Utopia Velo

Das feiern wir beim Sommerfest im
Utopia Naturpark am 2. und 3. Juli 2022
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Hier erfahren Sie alles über
Utopia & Pedersen Räder und können alle beim Probefahren erleben.

Ein kurzer Einblick in die bewegte Geschichte: Die Utopia Fahrradmanufaktur entstand aus dem 1978 gegründeten Fahrradladen von Ralf Klagges und war - wie Utopia - integriert in die Alternativ- und Öko-Bewegung. Schon in der Gründungsphase in den 80er Jahren wurde die Grundlage für unsere Modelle und den Rahmenbau gelegt. In der ersten Anzeige 1982 steht deutlich, dass der Kunde die Ausstattung wählen kann. Wir wollten Custome-Made Räder anbieten, denn das Rad sollte zum Menschen passen. Modern wurde das in den späten 90ern.

1984 fing die Zusammenarbeit mit Van Raam in Aalten an. Er konnte die speziellen, von Utopia gewünschten Rahmen bauen, da er diese Technik seit Jahrzehnten beherrschte. Das wurde dann vor 14 Jahren auf die Entwicklung der Pedelec Technik ausgeweitet. Van Raam baute dafür eine eigene Hardware- und Software-Abteilung auf.

Der Rahmenbau wurde vor 7 Jahren zu Rainbow Industry in Aalten verlegt. Diese Firma wurde von zwei ehemaligen Van Raam Mitarbeitern gegründet. Wim Hoefmann hat bereits ab 1984 in der Utopia Rahmenproduktion gearbeitet und sie organisiert. Das macht er nun bei Rainbow zusammen mit Meindert Nap.

Wir entwickeln Fahrräder vom Rahmenbau bis zur Ausstattung für unterschiedlich große und schwere Menschen nicht nur am Computer. Verschiedene Menschen machen damit Testfahrten und teilen uns ihre Meinung mit. Dies führt zu ständigen Weiterentwicklungen. Die Ausdifferenzierung der Kollektion für alle Größen und Figurtypen ist unglaublich auf­wendig. Wir haben die Modelle für verschiedene Menschen optimal kombinierbar und attraktiv gemacht. Das ist ein extremer Service, das gibt es sonst in der Fahrradbranche nicht.

Vermutlich ist das ein Grund für die langjährige Kundenbindung. Wir werden oft von Menschen angesprochen, die sich bedanken und begeistert erzählen, dass sie "ihr Utopia" nach 20 Jahren immer noch sehr gerne fahren. Ebenso sagen viele Interessenten nach Probefahrten, dass sie so ein Fahrverhalten noch nie erlebt haben und jetzt fühlen, dass dieses Rad zu ihnen passt.

Geschichte von Utopia

Probefahren und Beratung

Alle Modelle und Größen sind im Ausstellungsraum.
30 Utopia Räder für Testfahrten.
Hier finden Sie das passende Rad.

Im Utopia Park ist viel Platz zum Testen.
Angenehme Atmosphäre und Beratung im Grünen.
Abwechslungsreicher Waldweg mit etwa 100 Höhenmetern nach Frankreich.
Und Parkplatz für Ihr Wohnmobil, auch über Nacht.

Wir beteiligen uns an Ihren Übernachtungskosten.
Wenn Sie ein neues Rad bestellen, erstatten wir die Übernachtung
in einem Hotel. Wir können Hotels in Saarbrücken empfehlen.

Nach Probefahrt, Beratung und Bestellung
wird Ihr Rad innerhalb von 3-5 Wochen gebaut.
Lieferung erfolgt über Utopia Partner in Ihrer Region
oder direkt von Utopia, wenn kein Partner in Ihrer Nähe ist.

Vereinbaren Sie einen Termin für Probefahrt und Beratung mit uns.
Fragen per Mail beantworten wir Ihnen gerne.

Inge Wiebe, Ralf Klagges und das Utopia-Team freuen sich auf Ihren Besuch!

Mehr Details zum Probefahren und Kauf in Corona Zeiten

Termin für Beratung und Probefahrt vereinbaren

Pedersen im Test bei Velostrom

Das neue Pedersen in Rahmenhöhe L war zum Test bei der Zeitschrift VELOSTROM.
Hersteller:  Pedersen Manufaktur Kalkhoff Nachfolger - Utopia Velo.

Durch Click auf das Foto kommen Sie zum Pedersen Artikel in Velostrom.
Dieser Artikel erschließt Ihnen die besonderen Eigenschaften der Pedersen Räder von der Utopia Velo Manufaktur.

Das passende Rad für Jeden

Menschen über 1.90 Meter oder über 100 Kilo tun sich beim Radkauf oft schwer. Deswegen hat sich Utopia-Velo darauf spezialisiert,  Fahrräder und E-Bikes für Übergewichtige, Menschen mit Arthrose und Bikes in Übergrößen herzustellen.

In unserem Sortiment haben wir spezielle Räder, die für schwere Radfahrer konzipiert sind. Sie sind extra robust gefertigt und verfügen über einen entsprechend großen Rahmen und Laufräder.
Um als XXL Fahrrad mit einem höheren zulässigen Gesamtgewicht genehmigt zu werden, muss das Rad einige technische Kriterien erfüllen. Damit unsere XXL Räder alle Vorraussetzungen erfüllen, fertigen wir Kranich und London aus 24-CrMo4 Stahl mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 200kg an und bieten Ihnen hydraulische Felgenbremsen von Magura an.

Der Kranich BIG mit größerem Abstand zwischen Sattel- und Lenkrohr ist optimal für kräftige Fahrer. Es gibt ihn in Rahmenhöhe 50, 54 und 59. Kranich Rahmenhöhe 65 und 70 passt auch für eine Körpergröße über 2 Meter.

mehr erfahren

Utopia RadRatgeber 2022

Online Ausgabe Stand 15.3.2022 mit neuen Preisen und wichtigen Ergänzungen
Die Druckausgabe ist seit 23.3.2022 lieferbar und kann bestellt werden.

Ausführliche Beschreibung aller Modelle mit Erklärungen,
welche Fahrstile gut zu den einzelnen Modellen passen.

Utopia Bedienungsanleitung 21/22

Online Ausgabe Stand 1.10.21. Die Druckausgabe erschien 14.10.21
Die Bedienungsanleitung beschreibt Ihnen auf 28 Seiten alles über Wartung und Nutzung.
Die Tipps dafür sind einmalig.

Im Internetauftritt haben Sie einen digitalen Fahrrad Konfigurator mit aktuellen Preisen, ebenso wie im neuen gedruckten Radratgeber.

Download der Online Ausgabe  Druckausgabe bestellen

Fahrräder

Pedelecs

Cargo

Elektro Antrieb