Akku, Steuerung und Leistung des Utopia Allrad Antriebes

Garantieleistung für Akku und Ladegerät

Akkus am RadEin Akku (Standard)
Zwei Akkus (Optional)
Akku Kapazität12,4 Ah24,8 Ah (2 x 12,4 Ah)
Akku Spannung + Leistung36 Volt, 446 Wh36 Volt + 892 Wh (2 x 446 Wh)
Akku Reichweite + Ladezeit40 - 85 km, 140 Minuten Ladezeit, Zwischenladungen empfohlen85 - 160 km, je 140 Minuten Ladezeit, Zwischenladungen empfohlen
Akku-Gewicht2,8 kg5,6 (2 x 2,6 kg)
Akku-TypLithium-Ion Kobalt Kit 10S4P NCR18650A mit PCB / Lithium-Ion-Kobald Panasonic
Akku Hersteller + Garantie

BMZ Karlstein a.Main, Garantie für 500 Vollladungen, max. 2 Jahre.

Akkus können von -10 bis 60 Grad gefahren werden.

Akku LagerungAkkus bei Raumtemperatur lagern und vom Fahrrad abnehmen, nach spätestens 3 Monaten ohne Aktivität wieder aufladen. Die Ideale Ladekapazität für Lagerung ist ca 30-50%
Akku Laden

Aufladen nur bei Raumtemperatur und in trockenen Räumen. (Nicht geeignet für Ladung im Außenbereich).

Nur selten ganz leer fahren, sonst wird die Kapazität verringert.

Zwischenladungen sind besser, sie erhöhen die Lebensdauer und erhalten die Kapazität.

Akku-Ladegerät

Neu, jetzt schwarz! BMZ Lithium Schnelllader 36V/5 Ampere, 995 g.

Garantie 2 Jahre.

Akku-Befestigung

Seitlich im Tubus Silent-Träger integriert, an Controller befestigt. Mit Schloss gesichert vor dem Abfallen.

Der Gepäckträger ist einstellbar auf leichte Höhentoleranzen der Akkus.

ControllerEntwicklung und Produktion von Hardware und Firmware: Van Raam und Utopia Velo.
HöchstgeschwindigkeitDie Motorunterstützung ist bei Pedelecs auf 25 km/h begrenzt. Darf nicht geändert (getuned) werden.
Elektrofahrrad-TypPedelec: Motor läuft nur in Verbindung mit aktivem Treten. Gilt rechtlich als Fahrrad.
Motor LeistungNenndauerleistung 250 Watt, kurzfristig höhere Leistung möglich. Drehzahl bis ca 62 NM, hängt von Motorstufe und eigener Leistung ab.
FrontmotorUtopia/Van Raam 4,5 kg. Berührungsfreie Technik (Direct Drive) ohne Getriebe mit Hallsensoren zur Steuerung. Anziehmoment der Achsschrauben 32 NM
Motorstufen3 Stufen, steuerbar über Bedieneinheit am Lenker, Spitzenleistung in der 3. Motorstufe bis zu 19 Ah.
Start- Schiebe- HilfeAnfahrhilfe per Knopfdruck bis max. 6 km/h ohne Treten. Schiebehilfe bis max. 4 km/h.
TraktionskontrolleBevor das Vorderrad durchdreht, wird die Beschleunigung gebremst und die Drehzahl verringert. Auch wenn das Vorderrad durch eine Stufe kurzfristig in der Luft ist.
ÜberhitzungsschutzSensoren überwachen die Temperatur in Akku, Controller und Motor. Das Cockpit zeigt zu starke Erwärmung an. Der Controller reduziert die Leistung um eine Überhitzung zu verhindern.
SicherungDer Stromfluss vom Akku zum Controller und zum Motor wird durch Sensoren überwacht.
FahrradbeleuchtungDie Lampen bekommen Strom aus dem Akku. Das Licht ist über das Display am lenker zu bedienen. Ohne Akkus und Motoraktivierung kein Licht. Optional Akku licht mit System unabhängigen Fahrradlampen.
BedienungseinheitDas Display hat: Batteriestandsanzeige, Ein/Aus-Taste, Tasten für die 3 Motorstufen, für Start- und Schiebehilfe. Und wichtige Hinweise: Komplettes Blinken des Ladestandsanzeiger bei Überwärmung. Ausfall des System durch Sensorfehler oder Störung im Kabelstecker durch Blinken aller Lichter.
Einstellungs-SoftwareDie aktuelle Software für individuelle Einstellung und für Diagnose des Antriebs in Version 2.0, für Windows.
AuslieferzustandDas Rad wird mit komplettem Testbericht ausgeliefert und ist sofort fahrfertig. Bedienungsanleitung vorher lesen!
Die Reichweite der Akkusist abhängig von Körpergewicht, Beladung, Fahrbahn-Beschaffenheit, Steigungsgrad der Strecke, Reifenluftdruck, Gegenwind, Motoreinstellung und Außentemperatur. Der Stromverbrauch hängt davon ab, wieviel eigene Leistung der Fahrer beisteuert. Unser Erfahrungswert basiert auf mittlerer Motoreinstellung, gemischter Fahrstrecke, 5% Steigung und guter Eigenleistung, Trittfrequenz mindestens 60 U/Min. Die beste Leistung erhält man bei warmem Wetter; bei Kälte reduziert sich Akkuleistung um bis zu 30%. Die Start- oder Schiebehilfe sowie hohes Tempo verbrauchen viel Strom.
Rechtliche HinweiseMit dem Silent Antrieb wird Ihr Utopia-Fahrrad zum Pedelec: Der Motor läuft nur, wenn Sie in die Pedale treten. Ausnahme ist die (erlaubte) Start- oder Schiebehilfe bis 6 km/h. Die Motorunterstützung hört bei maximal 25 km/h auf. So können Sie Ihr Fahrrad weiterhin auf jedem (schönem) Radweg ohne Heimpflicht benutzen. Ihr Pedelec ist weiterhin für alle Wege und Straßen zugelassen auf denen Fahrräder fahren dürfen. Auch der Einsatz von Kinderanhänger ist erlaubt. Sie brauchen weder Nummernschild noch Versicherungskennzeichen. Die sogenannten Pedelecs mit 45 km/h sind rechtlich dem Mofa zugeordnet und sind keine Fahrräder.