Utopia Sommerfest

am 7.-8. Juli in Saarbrücken

Utopia Sommerfest Programm

Samstag von 14 Uhr bis 22 Uhr

  • 14:00 Zur Begrüßung Kaffee, Getränke und Obst
  • 14:30 Jan Willem Boezel IoT und M2M, Zukunft beim Pedelec
  • 15:00 Ralf Klagges Zukunft des Pedelec bei Utopia
  • 16:30 Meister Klüver 34 Jahre Zusammenarbeit
  • 18:00 Wim Hoefman, Rahmenbautechnik Live Vorführung
  • 19:00 Büfett zubereitet von Reiner Ollig
  • Gemütlicher Ausklang am Feuer

Sonntag von 10 Uhr bis 16 Uhr

  • 10:00 Zur Begrüßung Kaffee, Getränke und Obst
  • 10:30 Wim Hoefman, Rahmenbautechnik Live Vorführung
  • 11:30 Prof. Winternheimer "Erfahrungen auf dem Fahrradprüfstand"
  • 12:30 Büfett zubereitet von Reiner Ollig
  • 13:15 Gereon Broil vom ADFC Vorstand: Erlebnisse mit Utopia
  • 14:00 Ralf Klagges:Pedersen und Utopia - Ergonomie und Fahrstil
  • 15:00 Bei der beliebten Tombola gibt es wieder viele Gewinne!
  • Wir freuen uns, dass Radsport Krüger aus St. Augustin wieder eine Busfahrt organisiert hat und dass Mäx Greeven uns bei der Beratung unterstützt.

Unsere Angebote

  • Suchen Sie ein neues Fahrrad? Hier können Sie es sich zusammenstellen.
  • Fahrräder stehen Samstag und Sonntag zur Probefahrt bereit.
  • Pedersen Räder gibt es zur Probefahrt und Sofortkauf zum Sommerfestpreis.
  • Bei Fahrradbestellung bis zum 20.07. erhalten Sie 5% Sommerfestrabatt.
  • Fahrradteile gibt es zum Sonderpreis am Beratungszelt.

Testfahrten

  • Teststrecke für kurze Fahrten im Utopia Park, etwa 250m Streckenlänge.
  • Tour nach Petite Roselle: 7,5km, 125 Höhenmeter.
  • Vor Abfahrt zur Tour bitte Personalausweis beim Empfang hinterlegen.
  • Bitte nicht länger als 30 min fahren, der Nächste wartet.
  • Bei Testfahrten bitte auf Fußgänger, Kinder und Hunde achten.

Info-Stände

  • Am Empfang begrüßen Sie Munja Engelmann und Yannik Müller.
  • Es beraten Sie die Utopia Fahrrad Spezialisten Dominik Morschett, Reiner Ollig, Thomas Schwabe und Patric Kamy.

Tipps zur Anfahrt und Parkmöglichkeiten finden Sie in der PDF zum Programm:
PDF-Download

Sommerfest Programm als PDF Datei zum Download

Eingeladen sind alle Freunde des Rades und Utopia/Pedersen Fans.
Wir stellen Ihnen die neuesten Entwicklungen IoT und M2M für Pedelec Antrieb und die neuen Pedersen Rahmen.

Und wir feiern ein bewegtes Leben für guten Rahmenbau,

Meister Klüver entwickelte 1938 den Kranich Rahmen, er geht mit 96 Jahre in den Ruhestand und möchte sich auf dem Sommerfest von seinen Utopia Kunden verabschieden.

Pedersen und Utopia

Das erste gemeinsame Sommerfest für Utopia und Pedersen:

Zwei Radtypen, die gut zusammen passen. Bei beiden steht Fahrkomfort und Langstreckenfähigkeit im Vordergrund. Die Kreuzrahmen von Utopia (Kranich) und Pedersen haben eine lange gemeinsame Geschichte.

  • Erleben Sie Komfort-Fahren auf beiden Rahmentypen
  • Unsere aktuellen Themen: Rückblick auf die wichtigsten Entwicklungen und Ausblick auf die Zukunft von Fahrradverkehr und E-Mobilität.
  • Utopia Park: Arbeiten (und Leben) im grünen Park, die Grundlage für Ausdauer, und Zukunftsplanung.
  • Genießen Sie den Park, das Essen und Trinken und freundliche Gespräche im Utopia Haus und Park

Die Geschichte der Utopia Rahmen in drei Generationen

  • Meister Klüver feiert seinen Abschied mit 96 Jahren,
  • Wim Hoefman sein ehemaliger Azubi, der 1984 den ersten Kranich Prototypen baute und Heute alle Utopia Rahmen fertigt mit einem einmlaigen Know How in Europa und Chef von Rainbow Industries
  • Jan Willem Boezel hat Van Raam vom Vater übernommen und mit großen technischen Zukunftsblick und großer Fertigungstiefe in Hardware und Software entwickelt.

Utopia Live, die Schwerpunkte:

  • Das Utopia Portal: Erste Vorstellung mit Diebstahlschutz, Fernwartung,
  • die Zukunft des Fahrrades und des modernen Kundenfreundlichen Service
  • Jan Willem Boezel, Chef von Van Raam und der Motor für Zukunfts Technik,
    zeigt zusammen mit Ralf Klagges die Möglichkeiten von neuer Utopia App und Portal.
  • Utopia Rahmenbau: Wim Hoefman führt den Rahmenbau an Utopia Rahmen
    mit WigLötung und modernen Bearbeitungen. Einmalig so zu erleben.
  • Verlosung: von großen und kleinen Gewinnen.
  • 1. Sonderpreis: Für den Besucher mit dem ältesten Utopia Rad.
  • 2. Sonderpreis: Für Besucher mit der ältesten Rohloff Nabe im Utopia Rad.